Wellness Urlaub


Wellness > Entspannung > Am Wochenende sind die meisten Menschen krank

< zurück | weiter >

Am Wochenende sind die meisten Menschen krank

Das dies geschieht, ist überhaupt kein Wunder. Denn zum einen ist der Körper durch den ganzen Stress kaputt und das Immunsystem extrem angegriffen, so haben Krankheiten generell leichtes Spiel.
Zum anderen ist bei den meisten Symptomen die Seele am Werk, die dem Menschen mitteilt, dass er viel zu viel Stress hat und einfach einmal kürzer treten müsste. Die Stress-Krankheiten treffen viele Menschen, vor allem aber die Personen die einfach zu viel tun und nie Nein sagen können. Die nicht nur ihre Arbeit erledigen, sondern auch noch die von anderen Arbeitskollegen und sich ständig zu Überstunden überreden lassen. Dazu auch noch im Privatleben so viele Termine haben und einfach nicht zur Ruhe kommen. Meistens legt man die Latte so hoch, dass man einfach nicht mehr kann und genau das zeigt sich am Wochenende.
Die Dauerbelastung sorgt für Symptome, die auch recht erschreckend sein können und die man ernst nehmen muss. Denn immerhin können sich die Symptome auch den Weg über eine Depression oder Panikattacken suchen. Der Körper sucht einfach Erholung und diese muss man ihm auch bieten.
Bei all den Symptomen sollte man sich ausruhen und es sich richtig gut gehen lassen. Man sollte sich einfach einmal in die Sonne legen, das mit einem guten Buch.
Man kann sich dem autogenen Training widmen, sich Yoga aneignen, die Meditation durchführen oder andere Entspannungsmethoden durchführen. Erst einmal wird man ganz schön unruhig werden, da s ist aber normal, man muss keine Angst bekommen.
Wenn man immer für Ruhe sorgt und nicht nur am Wochenende, wird man sich bald entspannter fühlen und wieder wohl in der eigenen Haut fühlen.
Am besten kümmert man sich jeden Tag um die Entspannung, selbst wenn man sich am Abend nur für eine halbe Stunde in die Badewanne legt oder vom Partner massieren lässt. Man muss sich einfach etwas einfallen lassen, um den Stress zu reduzieren. Dazu gehört natürlich auch der Fakt, dass man sein Leben etwas verändern muss.
Man sollte lernen auch einfach mal Nein zu sagen und das nicht nur zu Arbeitskollegen und dem Chef, sondern auch mal zu den Kindern und den Partner. Man muss nicht alles stemmen, was andere erwarten, man muss an sich denken!


 

 
Bewertung von Am Wochenende sind die meisten Menschen krank:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen