Wellness Urlaub


Wellness > Entspannung > Bäder > Thalasso Therapie, komplexe Diät die Linderung bei vielen Krankheiten bringt

weiter >

Thalasso Therapie, komplexe Diät die Linderung bei vielen Krankheiten bringt

Ohne ein Meerwasser-Algen-Bad ist keine Thalasso Therapie komplett, riet mir meine Therapeutin. Gut denke ich das probiere ich aus. Als ich die Wanne sehe, wird mir schon etwas anders.
Denn auf mich wartet eine braune Brühe, die nach Meer, Muscheln, Algen und Sand riecht. Zugegebenermaßen hatte ich keine richtige Lust mich in die Badewanne zu begeben. Einmal abgetaucht entpuppt sich das, was gerade noch ein wenig eklig war, als wunderbares, entspannendes Badevergnügen.
Das Wasser ist angenehm warm, die Badewanne hat Massagedüsen und der Raum ein Panoramafenster, durch das ich die Ostsee sehen kann. Aus der Ostsee stammt auch mein Badewasser, dass direkt über eine Pipeline in das Hotel gepumpt wird.
Angereichert wird das Wasser mit Algen, die in Frankreich in großen Meerwasserbecken angebaut werden. Dann werden sie gemahlen und pulverisiert, so können sie leicht unter das Meerwasser gemischt werden. Dass besondere an der Mineralstoff- und Spurenelementdichte in Algen und Meerwasser ist, dass sie in der Zusammensetzung dem Blutplasma des Menschen sehr ähnlich sind. So können diese Substanzen sehr gut während des Bades über die Atemwege und die Haut aufgenommen werden.
Alle Thalasso Behandlungen dauern etwa 20 Minuten, dabei ist es egal ob es sich um ein Meerwasserbad, eine Algenpackung oder die berühmte Vichy Dusche handelt. Das liegt vor allem daran, dass der Körper in etwa 20 Minuten benötigt, um die Mineralien und Spurenelemente aufzunehmen.
Wer das Prädikat Thalasso für sein Hotel oder seine Kureinrichtung benutzen möchte, der muss einen hohen Standard erfüllen. So muss etwa gewährleistet sein, dass immer frisches Meerwasser zur Verfügung steht. Die nächste Behandlung, die ich genieße, ist eine Ganzkörpermassage, die mich an einen warmen Sommerregen erinnert.
Bei der Vichy Dusche liegt man auf dem Rücken in einer flachen Wanne. Über dieser ist ein Zelthimmel gespannt, aus welchem sanft das angewärmte Meerwasser plätschert. Diese Behandlung ist so entspannend, dass ich fast einschlafe vor lauter Wohlbehagen.
Nächster Programmpunkt ist ein Ganzkörper-Peeling, eine Gesichtsreinigung und eine daran anschließende Algenpackung. Während der Behandlung fühle ich mich so entspannt, wie seit Monaten nicht mehr. Denn das Meerwasser vitalisiert nicht nur meine Haut sondern auch meine Seele. Denn das sanfte plätschern des Wassers hilft mir von all dem Alltagsstress loszulassen.
Fazit meines Thalasso Tages ist eine wunderbar zarte und gepflegte Haut und eine intensive Entspannung, welche mich noch einige Zeit im Alltag begleitet hat.


 

 
Bewertung von Thalasso Therapie, komplexe Diät die Linderung bei vielen Krankheiten bringt:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen