Wellness Urlaub


Wellness > Ernährung > Alternatives Frühstück mit Frischkornbrei nach Bruker

< zurück | weiter >

Alternatives Frühstück mit Frischkornbrei nach Bruker

Wer bereits am Morgen mit einem Optimum an guten Nährstoffen und Vitaminen in den Tag starten will, dem empfehle ich den regelmäßigen Verzehr eines Frischkornbreis nach Dr med M. O. Bruker.

Frischkornbei Zubereitung


Hier brauchen Sie zunächst eine Getreidemühle, die es mit elektrischem- oder mit Hand-Betrieb gibt. Besorgen Sie sich aus dem Reformhaus eine Tüte mit ungemahlenem Getreide, zum Beispiel Hirse, Weizen, Roggen, oder einer Getreidemischung.Dann weichen Sie Abends 3 Eßlöffel gemahlenes Getreide in etwas Wasser ein und lassen es bis zum nächsten Morgen stehen. Zwischen 5 und 15 Stunden sollte die Einweich- Zeit betragen.
Der Frischkornbrei ist dann schon fertig und wird mit Sahne und frischem Obst nach Wahl angereichert. Bitte keinen Zucker verwenden, da dies die Verträglichkeit und Wirksamkeit dieser natürlichen Kost sehr beeinträchtigt.

Ich bereite den Brei im Sommer mit Beeren und Kirschen zu und im Winter mit Apfelstückchen und Banane. Natürlich darf künstlicher Süßstoff verwendet werden, denn der Brei selbst enthält keine Süße.
 

Frischkornbrei Inhaltsstoffe


Wenn Sie den Brei regelmäßig verzehren, werden Sie bald eine deutliche Verbesserung Ihrer Gesundheit feststellen. Kein anderes Müsli ist so reich an Nährstoffen wie der Frischkornbrei.
Die Haut profitiert davon genau so wie der gesamte Organismus. Alle Blutwerte verbessern sich, vor allem dann, wenn Sie sich auch für den Rest des Tages zuckerarm und gesund ernähren.

Es ist sicher hilfreich zu wissen, dass Vollkornprodukte zusammen mit Zucker heftige Blähungen verursachen können, deshalb lieber auf Zucker verzichten.


 

 
Bewertung von Alternatives Frühstück mit Frischkornbrei nach Bruker:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen