Wellness Urlaub


Wellness > Ernährung > Diät > Weight Watchers

< zurück | weiter >

Weight Watchers

Kann man mit Weight Watchers abnehmen? Das ist eine Frage, die sich jeder stellt, der ein paar Kilo abnehmen möchte. Auch ich!
Weight Watchers ist sehr vielseitig. Es gibt ein Kochbuch, mit dem man sich schlank schlemmen kann. Es gibt auch im Supermarkt schon einige Produkte von Weight Watchers, wie Käse oder Wurst. Alles ist kalorienarm und mit sehr wenig Zucker verarbeitet.
Mit Weight Watchers ist es wie bei jeder anderen Diät auch. Hält man sich an die Angaben, kann man natürlich auch Gewicht verlieren.Nicht sehr schnell, aber das ist auch nicht das Ziel, denn dann kommt es meistens zu dem Jojo-Effekt. Eher ist eine bewußte Gewichtsreduktion gefragt und dieses Ziel erreicht man auf jeden Fall mit Weight Watchers.
Was muss man denn tun um mit Weight Watchers abnehmen zu können?

Auch das ist eine gute Frage, aber sehr leicht zu beantworten.Man kann sich in der Stadt in der man lebt einer Gruppe anschließen. Diese trifft sich wöchentlich zu gemeinsamen Gesprächen, auch beraten wird man hier von einer Mitarbeiterin. Außerdem kann man sich in der Gruppe wiegen, was ja viel Motivation erzeugt.


Mein Fazit für Weight Watchers lautet, das es sich wirklich lohnt. Ich habe mich einer Gruppe angeschlossen, da gemeinsames Abnehmen irgendwie interessanter ist. Auch Freundinnen habe ich aus dieser Gruppe gewonnen. Bei Weight Watchers zählt man keine Kalorien, sondern Punkte. Dies macht das Essen unglaublich leicht und ich habe in einem Jahr 20 Kilo abgenommen.
Das ist eine Erfahrung die ich gerne gemacht habe. Außerdem würde ich jederzeit wieder die Gruppe aufsuchen, wenn ich erneut Figurprobleme bekommen würde.


 

 
Bewertung von Weight Watchers:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen