Wellness Urlaub


Wellness > Hausmittel > Akne > Hautpflege bei Akne

< zurück | weiter >

Hautpflege bei Akne

Wie viele Andere bin auch ich selbst von den ungeliebten Pickeln und Mitessern betroffen gewesen. Die Hautpflege bei Akne ist besonders wichtig, denn die Haut wird durch die verstopften Poren zusätzlich strapaziert.

Hautpflege Tipps gegen Akne


 Prinzipiell habe ich darauf geachtet meinen Speiseplan gesünder zu gestalten und den Konsum von Milchprodukten einzuschränken umso meine Talgdrüsen nicht zusätzlich zu verstopfen. Außerdem habe ich versucht meine Haut nicht übermäßiger Kälte/Wärme auszusetzen, denn durch lange Aufenthalte, im Freien, bei kalten Temperaturen oder starker Sonneneinstrahlung können sich die Symptome der Akne verschlimmern.
Zusätzlich habe ich auf Kosmetika und Pflegeprodukte mit Parfum und Zusatzstoffen verzichtet und stattdessen ph- neutrale Präparate benutzt.

Peeling und Masken selbermachen


Hilfreich war dabei auch eine selbst hergestellte Maske aus Quark und Honig um die Haut zu entspannen. Außerdem mache ich regelmäßige Gesichtsdampfbäder mit Apfelessig um meine Poren zu öffnen. Mit diesen Tipps habe ich geschafft meiner Haut wieder einen gesunden und schönen Glanz zu verleihen.


 

 
Bewertung von Hautpflege bei Akne :
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen