Wellness Urlaub


Wellness > Hausmittel > Halsschmerzen > Honig und Eis gegen Halsschmerzen

< zurück | weiter >

Honig und Eis gegen Halsschmerzen

Oft ist ein kratziger Hals das erste Anzeichen für eine Erkältung. Es kratzt und juckt im Hals und schnell sind auch Schluckbeschwerden da. Jetzt hilft ein warmer Halswickel, der Kälte von außen aussperrt.
Als Kinder haben wir heiße Milch mit Honig bekommen und dieses Hausmittel ist auch heute noch angenehm. Wer keine Milch mag, kann Salbei- , Fenchel- oder Kamillentee mit Honig trinken. Ein Spritzer Zitrone desinfiziert. Statt sperriger Nahrung sind heiße Suppen jetzt bekömmlicher. Ob Gemüse- oder Milchsuppe bleibt Ihnen überlassen.
Bei akutem Halskratzen hilft mir auch immer etwas Eis. Ob Schoko- oder Vanille Eis eine bessere Wirkung hat, konnte ich bisher nicht abschließend feststellen aber es lindert das Kratzen im Hals besonders abends vor dem Fernseher.


 

 
Bewertung von Honig und Eis gegen Halsschmerzen:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen