Wellness Urlaub


Wellness > Hausmittel > Heilmittel

< zurück

Heilmittel

Heilmittel haben also alle etwas gemeinsam, denn diese sollen den Menschen heilen, doch unterscheiden sich die jeweiligen Heilmittel in der Art, wie diese dies unternehmen, bzw. vollbringen.
Natürlich sind Heilmittel auch sehr unterschiedlich in der Anwendung aber vor allem in der Wirkung. Denn es gibt Heilmittel, die sofort anschlagen, bzw. wirken, wie z.B. um Fieber zu senken, darüber hinaus gibt es Heilmittel die sehr langsam arbeiten oder wirken, die aber mit der Zeit ebenfalls eine hohe Wirkung, bzw. ein optimales Ergebnis erzielen können.
Es kommt im Endeffekt immer darauf an, wie es einem selbst geht und wie schnell das jeweilige Mittel wirken soll. Wenn man z.B. hohes Fieber hat, dann sollte das jeweilige Mittel in jedem Fall sehr schnell anschlagen, bzw. wirken, so dass es der jeweiligen Person schon nach nur wenigen Stunden wieder besser geht.
Desweiteren gibt es Heilmittel die gar nicht heilen sollen, sondern zu erst einmal den vorhandenen Schmerz lindern sollen, wie z.B. bei einer Wunde.
Im Endeffekt ist es vollkommen egal um was für ein Heilmittel es sich handelt. Man sollte in aller Regel immer zu erst einen Fachmann, wie z.B.. einen Arzt auf suchen, der das jeweilige Heilmittel auch verschreiben kann, so dass man sich selbst in jedem Fall zu 100% sicher sein kann, das dieses Heilmittel im Endeffekt nur hilft und nicht an einer anderen Stelle des Körpers einen Schaden oder ein Leiden zufügt.


 

 
Bewertung von Heilmittel:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen