Wellness Urlaub


Wellness > Hausmittel > Reisemedizin > Was gehört im Sommer in meine Reiseapotheke?

weiter >

Was gehört im Sommer in meine Reiseapotheke?

Tabletten


Zusätzlich zu den Medikamenten und Pillen, die eingenommen werden müssen, habe ich in jedem Urlaub Kopfschmerztabletten, Tabletten gegen Durchfall und Hustenpastillen dabei. Natürlich dürfen auch keine Tabletten gegen Übelkeit fehlen; diese befinden sich jedoch während des Urlaubs in meiner Handtasche.

Bei Sonnenbrand


Ob man schon sehr vorgebräunt ist oder nicht, ein Sonnenbrand lässt sich in den wenigsten Fällen vermeiden. Hierfür habe ich stets Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor, Après-Sun-Lotion und Feuchtigkeitscreme für nach dem Sonnenbaden dabei. Auch sind Sonne, Chlor und Salzwasser nicht gut für die Augen; aus diesem Grund sind Augentropfen für trockene Augen sehr wichtig. Auch sollte die Lippenpflege nicht zu Hause vergessen werden.

Ebenfalls wichtig ... ...


ist eine Pinzette, um eventuelle Holzsplitter oder das ein oder andere entzündete Haar zu ziehen. Des weiteren dürfen Pflaster und Blasenpflaster, eine kleine Schere, Wattestäbchen, Nasenspray, Desinfektionstücher oder –spray und natürlich etwas gegen Mückenstiche in keiner Reiseapotheke fehlen.
Ich muss gestehen, dass ich selbst noch nie Mullbinden oder ähnliches im Urlaub mit hatte, denn jedes Hotel, jeder Campingplatz und jede Pension verfügen über einen bestens ausgestatteten Erste-Hilfe-Verbandskasten – oder sollten zumindest über diese Dinge verfügen. Sollte man allerdings so schwer verletzt sein, dass man ohne ärztliche Hilfe nicht auskommt, kann man auch mit der besten Reiseapotheke nicht anfangen!
Ich denke, wenn man ins Ausland reist, sollte man in jedem Fall vorsichtshalber eine Krankenversicherung abschließen, denn so ist man auf der sicheren Seite und es wird einem geholfen – ohne die Probleme nach oder während der Behandlung.
Um Vorzubeugen sollte allerdings jeder, der in Urlaub fährt oder fliegt, eine Reiseapotheke mitnehmen und diese vorab nach seinen eigenen Bedürfnissen und Prioritäten ausstatten!


 

 
Bewertung von Was gehört im Sommer in meine Reiseapotheke? :
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen


Hausmittel Artikel wurden heute gelesen