Wellness Urlaub


Wellness > Schönheitschirurgie > Lifting > Lifting der Knie

weiter >

Lifting der Knie

Dabei sind die Wartezimmer nicht nur mit Damen gefüllt, auch die Zahl der männlichen Patienten hat in den letzten Jahren stetig zugenommen.

Liftings zählen heute zu den 3 häufigsten Eingriffen. Leider ist es mit einem Gesichts- und Halslifting oft nicht getan. Denn auch Hände, Arme und vor allem die Knie zeigen nur allzu deutlich das wahre Alter.

Für das Lifting von Oberarmen sind ca. 2500,- bis 3500,- € einzurechnen. Die Kosten für ein Knie- Lifting betragen ca. 2000,- bis 3000,- €.

In der Regel wird der Eingriff unter örtlicher Betäubung und ambulant durchgeführt. Auf Wunsch ist jedoch eine Vollnarkose, sowie ein 1-2 tägiger Krankenhausaufenthalt möglich.

Eine Hautstraffung ganz ohne Skalpell und Vollnarkose, verspricht das Thermage ThermaLift. Die Behandlung eignet sich für Männer wie Frauen in den Vierzigern und Fünfzigern im Bereich des Gesichts, des Halses, an Oberarmen, Brust, Gesäß, Bauchdecke sowie den Oberschenkeln. Welche Methode Anwendung findet obliegt der Entscheidung des Chirurgen.

Wie bei jeder Operation birgt auch das Lifting einige Risiken. Hierzu zählen Blutungen, Blutergüsse, Schwellungen, Thrombosen oder Wundheilungsstörungen.

So sollte die Entscheidung gut durchdacht sowie Vor- und Nachteile abgewogen werden.


 

 
Bewertung von Lifting der Knie:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen


Schönheitschirurgie Artikel wurden heute gelesen