Wellness Urlaub


Wellness > Wellnesshotel > Berlin > The Mandala Hotel am Potsdamer Platz

< zurück | weiter >

The Mandala Hotel am Potsdamer Platz

Auf der Suche nach Erholung und einem bisschen Luxus in meiner Lieblingsstadt fand ich mich neulich für einige Tage in dem zentral in der Nähe des Potsdamer Platzes gelegenen Spa Hotels The Mandala ein (Potsdamer Straße 3, 10785 Berlin, www.themandala.de).
 

Mehr durch Zufall bzw. auf Empfehlung einer Bekannten wurde es das Mandala, und ich muss sagen, ich würde dieses Hotel immer wieder besuchen.
Man betritt eine zunächst kühl wirkende Welt, die aber sofort durch die entspannte und durchweg freundliche Art des Personals aufgehoben bzw. reizvoll ergänzt wurde. Man wird sofort als Freund, nicht als Gast, behandelt. Sich zurecht zu finden, war kein Problem; zudem kann man Tag und Nacht Informationen bekommen, was wissenswert ist, auch Tipps für Veranstaltungen außerhalb.
Die habe ich aber kaum genutzt, habe es mir, da ich extrem erholungsbedürftig war, einfch den ganzen Tag gut gehen lassen: Massage in einem traumhaften Ambiente, Yoga ganz ohne Leistungsdruck und "Verrenkungen", das Essen einfach köstlich! Hier merkt man an jeder Ecke, dass Gesundheit, die Einheit von Körper, Geist und Seele das Ziel ist, dem sich alle verschrieben haben.
Die anderen Gäste, teilweise aus dem Ausland, befanden sich in einem ähnlichen Zustand wie ich, einige kurz vor einem Burn-out stehend. Und man konnte sogar in den wenigen Tagen schon sehen, wie alle entspannten, die Gesichter so richtig zu leuchten anfingen.
Und, klar, gegen Ende sind wir auch einmal "in die Stadt" gegangen. Das war schon komisch, aus der Oase hinaus zu treten.


 

 
Bewertung von The Mandala Hotel am Potsdamer Platz:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen