Wellness Urlaub



< zurück | weiter >

Hotel "Zur Bleiche" in Burg/Spreewald

Ankunft am Freitagabend relativ spät. Das Einchecken war trotzdem kein Problem und eine sehr freundliche Empfangsdame geleitete uns in Zimmer.
Storchennest macht seinem Namen Ehre. Es ist nicht so groß, etwas altmodisch und leicht rustikal eingerichtet, aber gemütlich. Die Betten waren etwas weich, aber alles ist sauber. Am nächsten Morgen zum Frühstück. Ein gutes Angebot am Buffet lässt kaum Wünsche offen.
Im Anschluss daran einen kleinen Spaziergang durch die wundervolle Umgebung. Es ist sehr ruhig und sehr grün, am Wasser sind einige kleine Stege. Man könnte sich ein Boot mieten, sich fahren lassen oder angeln. Zurück im Hotel erst mal ein wenig verwöhnen lassen.
Es steht die erste Wellnessbehandlung an: ein Minze Honig Bad mit Sonnenblumenöl. Es riecht phantastisch und die Atmosphäre ist sehr entspannend und erfrischen zugleich. Das Personal ist freundlich und beflissen. Am Nachmittag wird die Sauna in Angriff genommen. Die Aufgüsse sind aromatisch und es stellt sich ein guter Wohlfühleffekt ein.
Das Abendmenü ist reichhaltig und bietet eine gute Auswahl. Das Kaminzimmer oder die Bibliothek suchen Ihresgleichen.
Der nächste Tag bietet ein ähnliches Programm mit Massage und einem Saunaritual, von denen es verschiedene zur Auswahl gibt. In den Ruheräumen kann man zwischen den Anwendungen entspannen oder wer die Meditation schätzt, findet auch dafür ein eigens eingerichtetes Zimmer.
Als am Sonntag die Abreise naht, sind wir uns einig das wir diesen Besuch wiederholen wollen. Man wurde richtig verwöhnt und wir fühlen uns, als hätten wir einen längeren Urlaub hinter uns – völlig entspannt und zufrieden.


 

 
Bewertung von Hotel "Zur Bleiche" in Burg/Spreewald:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen