Wellness Urlaub


Wellness > für Sie > Kosmetikbehandlungen

< zurück

Kosmetikbehandlungen

An erster Stelle einer Kosmetikbehandlung steht die gründliche Reinigung der Haut oft mittels eines Peelings. Dann werden eventuelle Hautunreinheiten mit Spezialinstrumenten wie z. B. mit einer Nadel entfernt. Spezielle gezielte Pflegeprodukte wie hochkonzentrierte Ampullen und Pflegecremes mit verschiedenen Wirkstoffen können ebenfalls zur Anwendung kommen, wenn es das individuelle Hautbild erfordert.
Neben der reinen Hautpflege bietet eine Kosmetikbehandlung auch eine optische Verschönerung der Frau, es werden beispielsweise Augenbrauen gezupft. Auch die dekorative Kosmetik kommt nicht zu kurz. Nach Abschluss des Pflegeteils wird man typgerecht und professionell geschminkt und bekommt auch den einen oder anderen Tipp hierzu.
Ein gutes Kosmetikstudio sollte nicht nur ansprechend und sauber sein, die Kosmetikerin sollte auch fachlich stets auf dem neuesten Stand sein und hilfreiche Informationen zu der in ihrem Depot angebotenen Kosmetik liefern können. Es empfiehlt sich, die Produkte direkt bei der Kosmetikerin seines Vertrauens zu erwerben, da sie am Besten das individuelle Hautbild kennt und die hochwirksamen Präparate gezielt einsetzen kann.
Neben Kosmetikbehandlungen bieten viele Studios auch andere ergänzende Dienstleistungen wie Epilation, Manicüre / Pedicure, Wimpernfärben sowie Farb- und Stilberatungen an.
Wenn man sich für eine Kosmetikbehandlung bei einem Profi entschieden hat, sollte man dies auch regelmäßig tun, da nur eine konsequente Pflege etwa mindestens einmal monatlich das optimale Resultat liefert.
Statistisch gesehen besuchen nur 5 % der Bevölkerung regelmäßig ein Kosmetikstudio.
Ob man sich nun für oder gegen eine Kosmetikbehandlung entscheidet bleibt dem Einzelnen überlassen, doch ist sie sicherlich eine gute Investition, wenn man sich die empfohlenen Produkte auch für zuhause leisten kann. Es bringt nämlich wenig, sich die teuere Kosmetikbehandlung im Studio zu leisten und zuhause dann nichts mehr für die Haut zu tun.
Wer sich eine aufwändige Kosmetikbehandlung nicht leisten kann sollte sich eher in einer guten Parfümerie von einer erfahrenen Beraterin seinen Hauttyp analysieren lassen und sich dann mit preislich niedrigeren Produkten ebenfalls konsequent selbst zuhause pflegen.


 

 
Bewertung von Kosmetikbehandlungen:
Bitte geben Sie eine Bewertung für diesen Artikel ab.


  Ihre Rezension zu Lesezeichen