Wellness Urlaub


Wellness > Entspannung > Massage

Massage Entspannung 

> >|

Massage in Beiträgen

Wirkung und Ausführung der Handmassage

Die Handreflexzonenmassage ähnelt der Akupressur, welche zum Teil der traditionellen chinesischen Medizin entspricht. Da die Handmassage in den Wellnessbereich fällt, wird diese auch nicht von den Krankenkassen übernommen, obwohl gerade sehr beanspruchte Hände sehr großen Nutzen aus dieser Methode ziehen.

kleines Massage ABC

Bei einer Massage treten die Hände des Masseurs und der Körper des Patienten in einen Dialog. Wer eine Wellness-Massage bucht, der bekommt eine Massage die sich auf den entspannenden Aspekt der Massage konzentriert.

Indische Babymassage

Bewertung mit 5 von 5

Massageablauf für die klassische Kumara Abhyanga, wie sie im Ayurveda gelehrt wird.

Massage bei Schmerzen und Verspannung

Es ist ja inzwischen bekannt, dass Ärzte bei Verspannungen der Muskulatur nicht gleich zum Rezeptblock greifen und uns zum Masseur schicken. Trotzdem wurden mir vor längerer Zeit einige Therapie-Einheiten verschrieben, die mich nun veranlassen diese Behandlungen auch privat zu empfehlen.

Garshan Massage preiswert Zuhause

Bewertung mit 3 von 5

Die Garshan Massage kann von jedem ganz einfach Zuhause durchgeführt werden. Eine Garshan Massage hilft sehr gut gegen Cellulite und aktiviert den Stoffwechsel.

Hand- und Armmassage

Nicht nur der Rücken wird sehr beansprucht und benötigt seine Streicheleinheiten. Auch andere Körperteile dürfen nicht vergessen werden, damit man sich rund um wohl fühlen kann.

Fuß und Beinmassagen

Die Bein- und Fußmassage kann für wichtige Entspannung nach einem gestressten Alltag sorgen.

Massage für Rücken- und Schultern kann eine Wohltat sein

In unserer heutigen Gesellschaft gibt es wohl niemanden, der nicht zumindest hin und wieder einen Schmerz im Rücken verspürt. Muskelverspannungen im Rücken- und Schulterbereich sind dafür oft die Ursache.

Fussreflexzonenmassage für eine Tiefen-Entspannung

Unsere Füße tragen uns im Leben Tausende von Kilometer und trotzdem behandeln wir sie sehr stiefmütterlich. Eines der wichtigsten Körperteile sollte einmal richtig verwöhnt werden, mit einem wohltuendem Massage- und Pflegeprogramm.

Ganzkörpermassage

Die Ganzkörpermassage bezeichnet eine Massagetechnik, bei der der gesamte Körper durch bestimmte Massagepraktiken bearbeitet wird, was dann zu einer tiefen Entspannung führt. Betroffene Körperregionen dieser Massageart sind Füße, Beine, Arme, Hände, Rücken, Schultern und der Nacken. Ganzkörpermassagen werden heute in den meisten Wellnessbereichen angeboten und erfreuen sich bei vielen Menschen großer Beliebtheit.
> >|